Hi, ich bin Freddy

ein sunnypreneur aus Kamerun

Freddy Awono ist ein 32-jähriger „Serialentrepreneur“, dessen innovative Vertriebsmethode den Kakaobauerngemeinschaften im ländlichen Kamerun den Zugang zu Licht ermöglicht.

Strom

Kamerun

Freddy Awono ist ein 32-jähriger „Serialentrepreneur“, dessen innovative Vertriebsmethode den Kakaobauerngemeinschaften im ländlichen Kamerun den Zugang zu Licht ermöglicht.

Strom

Kamerun

Warum ist das Projekt relevant

In Kamerun haben Millionen von Menschen keinen Zugang zu Elektrizität.

Wie funktioniert es

Freddys Tätigkeit ist ein innovatives Vertriebs- und Leasingmodell für die Verteilung von Solar Kits. Dank Kakaobauern-Genossenschaft kann er Menschen selbst in abgelegenen Gebieten erreichen. Diese Personengruppen werden im ganzen Land vor Ort geschaffen. Sie treffen sich regelmäßig, um sich um ihre Interessen zu organisieren.

Zugang zu Energie bedeutet: Licht und die Möglichkeit sein Mobiltelefon zu laden

Die hochwertigen Solar Kits, die Freddy verkauft, sind auf lokale Bedürfnisse und Grundbedürfnisse ausgerichtet: Licht und das Aufladen von Mobiltelefonen. In Kamerun beginnt die Nacht täglich gegen 18 Uhr. Dies macht es den Menschen schwer, ihre täglichen Aktivitäten nach Einbruch der Dunkelheit fortzusetzen. In abgelegenen Gebieten ist das Aufladen von Telefonen von entscheidender Bedeutung, da sie auch dazu dienen, das Leben und die Arbeit von Menschen außerhalb ihres Dorfes zu koordinieren.

Finanzierbarkeit

Die hochwertigen Solar Kits werden dank einer Ratenzahlungslösung bereitgestellt: Kakaobauern müssen einen kleinen Betrag (etwa die wöchentlichen Ausgaben für Kerosin, welche für Beleuchtung und für das Laden des Mobiltelefons aufkommen) an den Garanten ihrer Genossenschaft, während einer ihrer wöchentlichen Treffen, zahlen. Nach einem Jahr ist das Solar Kit ihr Eigentum.

Dies ist Josephs Haus aus der Genossenschaft „Gaby“ in der Zentralen Region.

Geschäftsmodell Nachhaltigkeit

Die Personen, die Garanten für ihre Genossenschaften sind, erhalten für ihre Koordinierungsarbeit einen Prozentsatz des Verkaufs der Solar Kits. Dies macht das Geschäftsmodell von Freddy sicher, da die Garanten eine Schlüsselrolle spielen und Einfluss auf ihre Genossenschaften und auf die Personen haben, von denen sie Geld erhalten. Sie haben den sozialen Einfluss, dass die Rückzahlung der Raten respektiert wird.

Durch die schrittweisen Rückzahlungen der Solarkits kann Freddy durch das Erreichen neuer Genossenschaften und Netzwerke Zeit und Geld in andere Regionen investieren.

Lerne Joseph kennen

Joseph von der Genossenschaft „Gaby“(Garant) erläutert, wie die Sonnenbeleuchtung sein Leben verändert hat

Sunnery

Die Innovation von Freddys Ansatz beruht auf 3 Faktoren

Durch die Arbeit mit Kakaobauern-Genossenschaften kann er größere Gruppen von Menschen in abgelegenen Gebieten erreichen

Durch die Vorfinanzierung sind qualitativ hochwertige Solar Kits für die ländliche Bevölkerung erschwinglich

Sein Geschäftsansatz macht die gesamte Wertschöpfungskette nachhaltig

Wie hat SunnyStartup  Freddy entdeckt

Wie kommt SunnyStartup bei Freddy ins Spiel

Wir bieten und unterstützen mit

Mikro Finanz

Vorfinanzierung der Solarkits (100 $ / Kit)

Fähigkeiten

Wirtschaftlichkeitsanalyse seines Geschäftsmodells

Technologie-Screening

Screening und Auswahl der am besten geeigneten Technologie für die jeweiligen Anforderungen.